Recovery

Drucken

Recovery kennen viele Menschen aus dem PC-Bereich, wo es sowas wie Wiederherstellung heißt. Im Zusammenhang mit seelischer Gesundheit, bedeutet Recovery "Wiedergesundung". Das Recovery-Modell sieht im psychisch erkrankten Menschen das Potenzial zur Gesundung aus sich heraus. In diesem Modell kann Wiedergesundung als persönlicher Prozess gesehen werden, die Hoffnung, eine sichere Basis, fördernde zwischenmenschliche Beziehungen, Selbstbestimmung (Empowerment), soziale Integration und Problemlösungskompetenz erfordert und einen Lebenssinn vermittelt.

Genesungsbegleiter können psychisch erkrankten Menschen eine Hoffnung geben. Allein schon durch ihre eigene Genesungsgeschichte. Als ich mir sagte, dass meine Erfahrungen mit Depressionen zu irgendetwas gut sein müßten, begann mein Weg zur Wiedergesundung. Denn ich öffnete mich dafür, aus meinen Erfahrungen mit Depressionen zu lernen und dieses "Experten-Wissen" später an andere weiter geben zu können.